skip to content

Partneruniversitäten im Erasmus/Sokrates-Programm

Partner des Historischen Instituts

Mit folgenden europäischen Universitäten besteht eine Erasmus/Sokrates-Partnerschaft über den Austausch von Studierenden.

In Klammern stehen die jeweiligen minimalen (!) Sprachanforderungen. Bitte beachten Sie: Wenn Englisch statt der Landessprache als Anforderung genannt ist, heißt das nicht automatisch, dass Ihnen an der Partneruniversität auch genügend oder passende Kurse in Englisch zur Auswahl stehen werden. Kenntnisse der Landessprache auf dem Niveau mind. B1 sind daher dennoch absolut zu empfehlen.

Belgien

Estland

Frankreich

Griechenland

Italien

Lettland

Norwegen

Polen

Rumänien

Schweiz

Spanien

Türkei

 

Daneben bieten zwei Abteilungen eigene Erasmus-Programme an:

 

Erasmus-Programm der Abteilung für Iberische und Lateinamerikanische Geschichte

Die Abteilung für Iberische und Lateinamerikanische Geschichte bietet ebenfalls Erasmus-Plätze an folgenden Universitäten an:

  • Madrid, Spanien
  • Sevilla, Spanien
  • Santiago de Compostela, Spanien
  • Lissabon, Portugal
  • Pécs, Ungarn

Mehr Informationen zu diesem Programm findet man auf der Homepage der Abteilung.

 

Erasmus-Programm der Abteilung für Osteuropäische Geschichte

Auch die Abteilung für Osteuropäische Geschichte bietet Erasmus-Plätze an folgenden Universitäten an:

  • Pécs, Ungarn
  • Breslau, Polen